Hunsrück-Eifel Blick

Wir stehen hier auf eine Höhe von 390m NN und haben einen fantastischen Blick über die Mittelgebirgslandschaften des Hunsrücks und der Eifel. Das Bild hat sich durch den gewaltigen Zubau von immer mehr Windkraftanlagen total verändert. So sah man noch im Jahre 2006 lediglich die drei Windräder von Beltheim. Heute blickt man von hier aus auf mehr als 70 Anlagen ohne den Windpark in westlicher Richtung bei den Eifeldörfern Kaisersech und Kaifenheim. In nordwestlicher Richtung kann man gut die Gebirgskette des Siebengebirges erkennen. Die Ruine des Bergfrieds auf dem Drachenfels ist das markante Wahrzeichen des Siebengebirges.